MENU

Klausurtagung 2010

Am 2. und 3.7.2010 trafen sich Verantwortliche der FCK-Vereinsleitung zu einer Klausurtagung. Mit Unterstützung eines Profis, dem WLSB-Berater Herrn Thomas Werner wurde eine Ist-Analyse erstellt, um die aktuelle Lage des Vereins zu evaluieren. Stärken und Schwächen wurden offen diskutiert und beraten, wie es in Zukunft mit dem FCK weitergehen könnte.

Unabhängig von den alltäglichen Nöten und den Gegebenheiten des Vereinslebens wurden Ideen und Visionen diskutiert und viele unterschiedliche Szenarien entwickelt. Ohne Vereinsbrille, gecoucht von einem freien Unternehmensberater wurde ein breites Spektrum erörtert.

Positiv war auch die Zusammensetzung des Teams, dem sowohl die aktuellen Verantwortlichen aus verschiedenen Abteilungen als auch die "jungen Wilden" angehörten; junge Vereinsmitglieder, die gerne auch mal die ausgetretenen Pfade verlassen. Dies trug zu einem sehr vielfältigen Gedankenaustausch bei.

Nun gilt es, die Arbeit anzupacken und das eine oder andere aus dem noch festzulegenden "Fahrplan" umzusetzen.