MENU

TG Böckingen 1 : SGM Kirchhausen 9:0 (3:0)

Eine deutliche Klatsche holten sich unser B-Junioren beim Gastspiel auf der Viehweide Sonntagmorgen in Böckingen ab.

Die SGM konnte zu Beginn des Spiels die Aktionen der Böckinger teilweise doch sehr gut unterbinden, Böckingen tat sich schwer ihr starkes Passspiel aufzuziehen um gefährlich vor das Tor von Jan Pommersheim zu kommen.

Die individuelle Stärke der Gegner war an diesem Tag einfach zu deutlich, so reichten 10 min in der ersten Halbzeit um sich einen komfortablen Vorsprung herauszuspielen.

Nach dem Wechsel das gleiche Bild, ein Angriff nach dem anderen rollte auf unser Tor und in gleichmäßigen Abständen wurde es dann doch zum Debakel.

Aufgrund der Leistungen in den vergangenen Spielen, war es eine unerwartet hohe Niederlage für unsere Jungs .

Dass die Mannschaft der TG Böckingen in einer anderen Liga spielt war schon vor dem Spiel klar, dennoch ist die Höhe eine Enttäuschung für die Jungs, jetzt gilt es den Blick wieder nach vorne zu richten um beim Heimspiel gegen die Mannschaft aus Cleebronn endlich den ersten Sieg einzufahren.

Für die SGM Kirchhausen/Biberach spielten: Jan Pommersheim, Mesutcan Imer, Marcel Offermann, Fabian de Sa Pfeifer, Frans Sarjoun, Emanuel Mirza, Mehmed Cabadak, Patrick Fink, Marcel Fuchs, Daniel Jerkovic, Jason da Silveira, Lasse Schock, Felix König.