MENU

SGM Schwaigern/Oberes Leintal- SGM Kirchhausen  1:5 (0:2)

Beim Schlusslicht in Stetten erwischten unsere Jungs einen Auftakt nach Maß, mit dem ersten Angriff gelang in der 2. Min Jason da Silveira der Führungstreffer, nach schöner Vorlage durch Patrick Fink.Unsere SGM blieb auch in der Folgezeit die spielbestimmende Mannschaft ohne jedoch das Torekonto nach oben zu schrauben, klarste Möglichkeiten wurden meist freistehend vor dem Torspieler leichtfertig vergeben.Jetzt wurden auch die Hausherren etwas mutiger und kamen zu guten Möglichkeiten, ein scharf getretener Eckball konnte von Torspieler Patrick Wittmann gerade noch über die Latte gelenkt werden.In einer etwas stärkeren Phase der Schwaigerner gelang Patrick Fink das erste seiner 3 Tore an diesem Morgen.Nach dem Seitenwechsel das gleiche Bild, ein Angriff nach dem nächsten rollte auf das Gehäuse des Gegners doch es schien teilweise wie vernagelt. Patrick Fink sorgte mit zwei weiteren Treffern für eine beruhigenden Führung ehe kurz vor Ende Jason da Silveira den Endstand an diesem Spieltag erzielte.