MENU

SGM Biberach/Kirchhausen : SC Böckingen
2 : 1

An diesem Samstag sollten wir ein schweres Spiel haben. Zu Gast am 8. Spieltag war der zweite der
Tabelle SC Böckingen. Das Spiel gestaltete sich zwischen den beiden Mannschaften sehr
ausgeglichen und jede Mannschaft hatte ihre Torchancen, jedoch waren sowohl auf der Seite unseres
Gegners als auch auf der Seite unserer Jungs alle Spieler hellwach und es vielen keine Tore. In der
34 min. tankte sich dann Maksim in den Strafraum des SC Böckingen und konnte nur durch ein Foul
gebremst werden. Logische Folge…Elfmeter.
Zu dem Strafstoß lief Max an und verwandelte diesen sicher zu 1:0 Führung und gleichzeitigen
Pausenstand.
In der der 2 Halbzeit des Spieles bot sich dasselbe Bild wie in der 1 Halbzeit. Es standen sich auf dem
Platz zwei Mannschaften gegenüber die auf Augenhöhe agierten. Jedoch leisteten sich unseren
Jungs in der Anfangsphase der 2 Spielhälfte ein Ballverlust den unserer Gegner zu einem Konter
nutzen konnten und diesen auch zum 1:1 Ausgleich verwandelten.
Bis hin zur 55 min. sollte sich keine der beiden Mannschaften etwas Zählbares erspielen können.
Dann jedoch sollte es erneut Maksim sein der wieder nur durch ein Foul im gegnerischen Strafraum
gebremst werden konnte und erneut einen Strafstoß zugesprochen bekam.
Max trat zu diesem Elfmeter erneut an, jedoch konnte er diesen nicht verwandeln sondern traf nur das
Lattenkreuz. Auch den darauf folgenden Nachschuss von Marcel sollte seinen Weg nicht in die
Maschen des Tors finden.
In der 61 min. leitete dann Max mit einem klasse Pass auf Maksim das 2:1 ein. Maksim nahm den
Pass auf von Max, sprintete in Richtung 16 er flankte auf Marcel und dieser musste nur noch zum 2:1
Führungstor einschießen. In den letzten Minuten des Spieles waren unsere Jungs verständlicherweise
nun bedacht das Ergebnis zu halten und auf einen Konter wenn er sich bieten sollte zu warten. In der
ca. 69 min. sollte sich dieser Konter noch ergeben, jedoch konnte Marcel diese riesige Chance nicht
verwandeln und somit blieb es bei 2:1 Endstand.
Fazit : Super Spiel der ganzen Mannschaft die heute einen Gegner vor sich hatten der auf Augenhöhe
mit spielte.
Es spielten : Luca B, Silas, Levin, Elisa, Bleon, Toby, Allan, Kim, Marcel, Max, Luca H, Dominik,
Maksim