MENU

SGM Biberach/Kirchhausen – SGM Schwaigern / Oberes Leintal 9 : 0


Am 10. und letzten Spieltag traten wir Zuhause in Biberach gegen die SGM Schwaigern / Oberes
Leintal an.
Von Anfang an wurde es ein sehr einseitiges Spiel für unsere Mannschaft und die Schwaigener sollten
stellenweise überfordert sein. In der 7 min. Nach einem Eckball getreten von Niko reagierte Justin am
schnellste und schoss auf das gegnerische Tor. Die Torhüterin konnte den aufsetzenden Ball nicht
kontrollieren und somit stand es 1:0 für unsere Jungs. In der 15 min nach einem Abstoß des Gegners
konnte Marcel den Ball abfangen, stürmte auf das Tor zu und konnte zum 2:0 abschließen.
Anschließend hatten wir noch einige Chance um unsere Führung auszubauen, jedoch sollte es bis zu
35 min. dauern als uns nach einem Foul ein Freistoß zugesprochen wurde und Bleon mit einem
wunderbaren Schuss das 3:0 erzielte.
Gleich nach Anpfiff der 2 Halbzeit sollte Marcel von Maksim bedient werden, die Torhüterin ausspielen
und das 4:0 erzielen. Dieses Tor sollte dann nicht das letzte sein. Schwaigern hatte nicht die Mittel
sich gegen unsere Mannschaft zu wehren und so vielen noch weitere 5 Tore.
Das 5:0 von Maksim, eingeleitet von Justin und Elisa, 6:0 nach Vorlage von Niko von Marcel
abgeschlossen, 7:0 erneut von Marcel durch die Vorbereitung von Elisa und Max, 8:0 erzielt von Bleon
der von Max in Szene gesetzt wurde und das Tor zum 9:0 das erneut Bleon erzielte und Max zum
wiederholten Male den Assist für sich verbuchte.
Kompliment an die ganze Mannschaft die an diesem Samstag eins wenn nicht sogar ihr bestes Spiel
der Saison zeigte !!!
Es spielten : Luca B, Elisa, Jonas, Kim, Matheu, Bleon, Justin, Niko, Max, Marcel, Maksim, Silas und
Toby.