MENU

SGM Bonfeld/Fürfeld/Obergimpern – SGM Biberach/Kirchhausen 4 : 2

Am 9. Spieltag waren wir zu Gast bei der SGM Bonfeld. Bis fast zur 30 min. ließen beide
Mannschaften keine 100 % Chancen zu und wenn es doch einmal gefährlich werden sollte standen
die jeweiligen Hintermannschaften oder die Torhütersicher auf ihren Posten. In der 32 min. nach
einem Eckball getreten von Jonas konnte Maksim unsere Farben vor der Pause 0:1 in Führung
bringen. Diese Führung sollte Bestand haben bis zur 51 min. Da jedoch konnte in unserem Strafraum
eine Spielsituation nicht geklärt werden. Die Folge war der 1:1 Ausgleich. Keine 5 min. startete Bleon
einen Sololauf, bediente Maksim, der wiederrum auf Marcel flankte und zum 1:2 einköpfte. In der 61
min. dann ein unnötiger Ballverlust und Bonfeld nutzte diesen zum 2:2. In Minute 70 dann ein langer
Ball des Gegners auf einen unserer Meinung nach im Abseits stehenden Spieler der seine Chance
nutzte und das 3:2 erzielte. Kurz vor Ende des Spiels sollte dann noch das 4:2 folgen dass dann auch
der Endstand sein sollte.
Fazit : Wieder mal wäre mit mehr Konzentration und Aufmerksamkeit mehr drin gewesen…
Es spielten : Laurin, Maksim, Marcel, Levin, Bleon, Jonas, Justin, Kim, Luca H, Elisa, Silas, Domenik.