MENU

FCK - FSV Schwaigern 13:0


Im letzten Spiel der Herbstrunde kam unsere E-Jugend zu einem ungefährdeten 13:0-Sieg gegen den FSV
Schwaigern. Unser Team hatte von Beginn an das Heft in der Hand und ging bereits in der 1. Spielminute in
Führung. Diese konnte in regelmäßigem Abstand bis zur Pause auf 6:0 ausgebaut werden. Nach dem
Wechsel ging das muntere Tore schießen weiter. Erfreulich, dass viele Tore schön heraus gespielt wurden.
So wurde der vor dem Spiel von allen FC-Spielerinnen und Spielern geschrieene Schlachtruf „Wir sind ein
Team“ auch auf dem Platz erfolgreich umgesetzt. Ein dickes Lob übrigens unserer souveränen Abwehr um
die beiden Torhüter Noel und Lisa-Maria: In beiden Heimspielen der Runde mussten wir keinen einzigen
Gegentreffer hinnehmen.
Zum Ende der Herbstrunde belegen wir nun einen guten 2. Platz. Kein Team hat so viele Tore schießen
können wie wir. Darauf lässt sich für die im kommenden Jahr beginnende Meisterrunde aufbauen.
Am Samstag spielten: Noel-Diego Gärtner, Lisa-Maria Walter, Jonas Höllwarth, Abgar Durmaz , Lukas
Bihlmaier, Mateo Hohenberger-Sanchez, Marlon Scherer, Sebastian Wörsching, Sophie Wörner, Eliana
Szymanski, Cedric Nachtmann, Elia Hado. Desweiteren kamen in der erfolgreichen Herbstrunde zum
Einsatz: Kirill Valokhin, Justin Oppenländer, Julian Glasauer, Jeremy Halasz,