MENU

TSV Biberach                     -              FCK II                     4:10

Einen zweistelligen Derbysieg feierte unsere EII vergangenen Samstag beim Auswärtspiel in Biberach. Nach verschlafenem Beginn – nach zehn Spielminuten lagen wir mit 1:2 zurück – kam unser Team immer besser ins Spiel und drehte mit schön herausgespielten Toren das Spiel bis zur Halbzeit auf 4:2 zu unseren Gunsten. Nach dem Wechsel ging es zunächst wieder hin und her. Zwei Tore auf beiden Seiten führten zum Zwischenstand von 6:4 für den FC. In der Schlussphase zog  unser Team nochmals an, spielte wunderschön zusammen und eilte Tor für Tor auf 9:4 davon. Der letzte Treffer blieb Sophie Wörner vorbehalten die mit Ihrem ersten E-Jugend-Treffer für den umjubelten 10:4-Endstand sorgte.

Am kommenden Samstag findet das letzte Rundenspiel gegen den bisher ungeschlagenen Tabellenführer aus Obereisesheim statt. Spielbeginn ist um 11.45 Uhr.

Es spielten: Noel-Diego Gärtner, Jonas Höllwarth, Elia Hado, Cedric Nachtmann (3), Kirill Valokhin,  Abgar Durmaz , Lukas Bihlmaier (4), Mateo Hohenberger-Sanchez (2), Sophie Wörner (1), Marlon Scherer.